Füles Bastei

Aktive Freizeit

Als Zuhause der Ausstellung dient einer der Basteien der Stadt aus dem 16. Jahrhundert. Hier wird die wunderbare Lebenswelt der Urwälder des Amazonas und Süd-Amerika belebt, einige Exemplare sogar in unmittelbarer Nähe. Wir können uns sogar mit der stärksten Ameise der Welt, der Blattschneiderameise innerhalb des Gebäudes auf den Weg machen. Einer der spektakulärsten Teile der Ausstellung ist ein 18 m langes, 200 m3 großes Paludarium, das die Lebenswelt des Amazonas vorstellt.

Tierstreicheln

Für Kleinen oder Älteren bereitet es gleichermaßen große Freude und Erlebnis, wenn sie einige Tiere in der Hand halten können, die sie in den Alltagen nicht oft treffen. In der Füles Bastei gibt es die Möglichkeit, Schlangen, Riesenlaubfrosch, Schabe und Ratte zu streicheln. Dieses Programm bietet ausgezeichnete Gelegenheit, diese nicht im breiten Kreis beliebten Tiere näher kennen zu lernen und Angst und Panik zu bewältigen.

Kontakt

+36 20 392 8914fulesbastya@fulesbastya.huwww.fulesbastya.hu

Adresse

Teilen

FACEBOOK

KAPCSOLAT

Oxygen Icon Box

9021 Győr, Baross Gábor út 21.

Oxygen Icon Box

+36 96 311 771

Oxygen Icon Box

gyor@tourinform.hu